Wie Erfahrungen anderer beim zurückgewinnen des Ex-Partners helfen

Erfahrungen anderer zum Ex zurückgewinnenEr liebt mich, er liebt mich nicht, er… Kennen Sie noch dieses alte Kinderspiel?! Manchmal gibt dieses einem auch im Erwachsenenalter etwas Trost und bei jedem Abzupfen eines neuen Blütenblattes hofft man, dass es wirklich so leicht wäre eine Antwort darauf zu bekommen. Und das ist es – so einfach.

Sie können Ihren Ex wieder zurückgewinnen – Erfahrungen hierzu haben gezeigt, dass es in den meisten Fällen möglich ist und Sie die alten Gefühle wieder wecken können.

Sie haben gute Chancen

Die Ex zurückgewinnen Erfahrungen sprechen eine eindeutige Sprache: Als ehemaliger Partner haben genau Sie die besten Chancen, dass ihr Ex wieder reumütig zu Ihnen zurückkehrt!

Klicken Sie jetzt hier und gewinnen Sie Ihren Ex Partner mit Garantie wieder zurück

Die Erfahrungen zeigen noch etwas: Das Zurückerobern des Ex-Partners läuft in den meisten Fällen nach einem ähnlichen Schema ab. Es gibt viele Tipps und Tricks, wie man den Ex zurückerobern kann. Sie können die Ex-zurückgewinnen-Erfahrungen der anderen zu Ihrem Vorteil nutzen und damit Ihre Chancen deutlich erhöhen.

Welche Rolle Erfahrungen anderer spielen können

Denken Sie nun einmal an das alte Kinderspiel zurück. Die Chancen auf ein „Er liebt mich“ standen hier immer bei genau 50%. Nun gab es aber viele clevere Kinder, die sich vorher die Anzahl der Blütenblätter angeschaut haben und so gezielt die Blüte für das gewünschte „Er liebt mich“ ausgesucht haben. Und genau das können Sie mit den Ex-zurückgewinnen-Erfahrungen der anderen machen. Denn mit diesen können Sie Ihren Ex zurückgewinnen. Erfahrungen von unzähligen ehemaligen Leidensgenossen zeigen Ihnen die richtige Richtung.

Vielleicht denken Sie sich jetzt: nur weil die Erfahrungen von anderen so aussehen, muss das bei Ihnen nicht auch so sein. Doch genau das ist der Punkt: es ist so. Die Psychologie eines Menschen ist bei allen anwendbar. Verhaltensweisen sind vorausschaubar. Und damit auch lenkbar. Von den zahlreichen Ex-zurückgewinnen-Erfahrungen können Sie daher nur profitieren und sich und Ihren Ex-Partner in eine neue Beziehung lenken.

Wie können Sie nun Ihren Ex zurückgewinnen?

Erfahrungen von anderen haben gezeigt, dass Sie sich zuerst einmal fern halten müssen. Das heißt im Klartext: bombardieren Sie Ihren Ex-Partner weder mit Anrufen noch mit Kurznachrichten per Handy. Denn die Erfahrungen von vielen zum zurückgewinnen des Ex Partners haben gezeigt, dass ein solches Verhalten eher kontraproduktiv ist. Mit einer gewissen Distanz können Sie das Interesse Ihres Verflossenen dagegen schnell wieder wecken und damit auch Ihren Ex zurückgewinnen. Erfahrungen hierzu gibt es unzählige und diese sprechen eine klare Sprache.

Das sollten Sie nicht machen

Haben Sie das Interesse des anderen auf diese Weise erst einmal geweckt, können Sie für kleine Zufallsbegegnungen sorgen. Nach den Erfahrungen anderer sollten Sie bei diesen Begegnungen jedoch unbedingt darauf verzichten, über Ihre alte Beziehung oder auch die Trennung zu sprechen. Dieses weckt wahrscheinlich eher unangenehme Gefühle und führt mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder zu erneuten Streitpunkten.

Ebenso wichtig ist es, dass Sie auf Eifersucht verzichten. Wenn Sie Ihren Verflossenen in Begleitung seiner neuen Flamme begegnen, dann haben die Erfahrungen anderer gezeigt, dass Eifersuchtsszenen Ihrerseits diesen weiter in die Arme des anderen treiben. Und das gilt es schließlich zu vermeiden, damit Sie Ihren Ex zurückgewinnen. Erfahrungen zu diesem Thema gibt es viele – lernen Sie aus diesen und machen Sie nicht die gleichen Fehler wie andere vor ihnen. So können die schlechten Erfahrungen von anderen Ihnen dabei helfen, dass Ihnen nicht das Gleiche passiert und Sie Ihren Ex zurückerobern können.

Klicken Sie jetzt hier und holen Sie sich die praxiserprobte Ex zurückgewinnen Anleitung, die schon mehreren Paaren geholfen hat, wieder zusammenzufinden